info@literam.net    +386 41 633 697    +386 31 773 319
 

WAS IST LITERAM?

LITERAM ist eine natürliche Haarrestaurationsbehandlung, bei der spezielle Komponenten auf die Haare aufgetragen werden. Ein spezielles Licht ermöglicht die Bildung von neuem KERATIN, das an beschädigte Moleküle gebunden ist. Das Haar wird kompakt, kräftig, glänzend und lässt sich ohne die Anwendung anderer Produkte (Haarspülung usw.) leicht kämmen.

WANN IST DIE LITERAMTHERAPIE NOTWENDIG?

Die LITERAM-Therapie hat Frauen geholfen, die Probleme mit Spliss und Haarausfall haben und die ihre Haare ohne die Verwendung verschiedener Feuchtigkeitscremes, Masken und Conditioner oder anderer Produkte, die die Haare weich machen, nicht kämmen können. Die Therapie ist für Menschen mit Haaren geeignet, die nur bis zu einer bestimmten Länge wachsen und dabei sehr dünn sind und abbrechen. Die LITERAM-Therapie stellt raue und glanzlose oder ausgefranste Haare nach wenigen Färbevorgängen wieder her. Darüber hinaus wirkt sich die Therapie positiv auf die Haare aus, wenn Sie Probleme mit dem Styling haben, die nach dem Waschen nicht lange anhaltet. Zum Beispiel, wenn die Haare bereits zwei Tage nach dem Waschen sehr fettig werden und alle zwei Tage gewaschen werden müssen. Die Therapie eignet sich auch, wenn die Haare infolge einer Krankheit oder Diät sehr fein und dünn sind und nicht mehr so gesund aussehen wie zuvor. Im Herbst werden Frauen mit dehydrierten und brüchigen Haaren infolge eines Badeurlaubs häufig einer Therapie unterzogen. Die Wirkung der natürlichen Restaurationsbehandlung ist DAUERHAFT!

Die LITERAM-Therapie stellt raue und glanzlose oder ausgefranste Haare nach wenigen Färbevorgängen wieder her. Darüber hinaus wirkt sich die Therapie positiv auf die Haare aus, wenn Sie Probleme mit dem Styling haben, die nach dem Waschen nicht lange anhaltet. Zum Beispiel, wenn die Haare bereits zwei Tage nach dem Waschen sehr fettig werden und alle zwei Tage gewaschen werden müssen. Die Therapie eignet sich auch, wenn die Haare infolge einer Krankheit oder Diät sehr fein und dünn sind und nicht mehr so gesund aussehen wie zuvor. Im Herbst werden Frauen mit dehydrierten und brüchigen Haaren infolge eines Badeurlaubs häufig einer Therapie unterzogen.

KANN DIE LITERAM-THERAPIE HAARSCHÄDLICH SEIN?

Nein, wir fügen nur Haarkomponenten hinzu, die ein natürlicher Bestandteil des Haares sind – die KERATIN. Die LITERAM-Therapie ist bislang das einzige Verfahren, das die Haarstruktur selbst verändert. Dies bedeutet, dass die während der Therapie hinzugefügten Komponenten leere Stellen im Haar „ausfüllen“ (wo Schäden auftreten). Die photochemische Reaktion, die während der Therapie stattfindet, macht diese Inhaltsstoffe zu einem integralen Bestandteil des Haares. Folglich wird das hinzugefügte Material nicht ausgewaschen. Die Therapie bereichert das Haar um natürliche Inhaltsstoffe – das KERATIN, das zuvor im Haar vorhanden war, aber während des Abnutzungsprozesses verschwand. Daher geht es um einen natürlichen Heilungs- und Wiederherstellungsprozess der Haare.

WIE LANGE DAUERT EINE THERAPIE?

Die Therapie dauert je nach Länge, Dicke und Grad der Schädigung Ihres Haares zwischen 45 Minuten und 2 Stunden.

WAS SIND DIE WIRKUNGEN DER LITERAMTHERAPIE?

Der Abnutzungsprozess macht das Haar dünner und beeinträchtigt die Haarqualität. Die LITERAM-Therapie macht das Haar dick und stärkt es von den Wurzeln bis zu den Spitzen. Das Haar wird kräftiger, dicker, voluminöser, glatter und lässt sich ohne Verwendung einer Haarspülung leicht kämmen. Weil die Spitzen wiederhergestellt sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Haare bereits nach der ersten Therapierunde nicht mehr brechen. Die Therapie kann teilweise auch Spliss vollständig beseitigen. Die Wirkung hängt immer von der Qualität und dem Zustand der Haare vor der LITERAM-Therapie ab.

IST DIE THERAPIE FÜR ALLE KUNDEN UNABHÄNGIG VOM HAARTYP WIRKSAM?

Die LITERAM-Therapie ist bei allen Haartypen wirksam. Die Ergebnisse können jedoch variieren.

IST DAS ERGEBNIS SCHON NACH DER ERSTEN RUNDE DER THERAPIE VORHANDEN?

Die Haarstruktur verbessert sich immer nach der ersten Therapie. Die Intensität des Effekts hängt jedoch vom Grad der Schädigung, der Dicke, der Dichte und der Länge der Haare ab. Im Durchschnitt bessert sich der Haarzustand in der ersten Behandlungsrunde um 20 Prozent. Durchschnittlich geschädigtes Haar kann nach vier bis sechs Therapien innerhalb eines Jahres vollständig wiederhergestellt werden.

WIE OFT MUSS DAS VERFAHREN WIEDERHOLT WERDEN?

Um eine hohe Haarqualität zu erhalten, müssen wir die Therapie alle paar Monate wiederholen, weil der Abnutzungsprozess nach der Therapie fortgesetzt wird. Es ist ein natürlicher Prozess, der nicht verhindert werden kann. Und die meisten Kunden unterziehen ihre Haare weiterhin chemischen Behandlungen, was sich negativ auf die Haarqualität auswirkt. Die LITERAM-Therapie kann die Folgen dieser Prozesse beseitigen und Ihr Haar trotzdem kräftig und gesund machen. Wenn Ihr Haar sehr dünn und geschädigt ist und Sie schnelle und aussagekräftige Ergebnisse erzielen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich innerhalb von sechs Monaten vier Therapien zu unterziehen. Danach sollten Sie alle drei bis vier Monate oder bei Bedarf die Therapie wiederholen. Gleichzeitig wird dringend empfohlen, auf die richtige Haarpflege zu Hause zu achten.

WACHST DAS HAAR NACH DER THERAPIE SCHNELLER?

Klienten mit langjähriger Therapieerfahrung können dies bestätigen.

MEINE FRISEURIN GLAUBT NICHT AN DIE WIRKUNG DER LITERAM-THERAPIE. WAS MEINEN SIE DARÜBER?

Sicherlich wurde die LITERAM-Therapie Ihrer Friseurin nicht von jemandem vorgestellt, der ihre Wirkung versteht. Und Ihre Friseurin hat möglicherweise noch nie die Ergebnisse der Therapie gesehen. Die Wirkung der LITERAM-Therapie wurde jedoch belegt. Die Technologie wurde von einem Wissenschaftler entwickelt, der 1999 auf der EUREKA World Innovation Fair in Brüssel eine besondere Anerkennung erhielt.

WIE KANN ICH WISSEN, WELCHE FRISEURINNEN FÜR DIE AUSFÜHRUNG DER LITERAMTHERAPIE AUSGEBILDET SIND?

Die Therapie kann nur von speziell ausgebildeten LITERAM-Therapeuten durchgeführt werden. Sie nehmen monatlich an Arbeitstreffen teil, um ihr Wissen zu erweitern und neue Erfahrungen zu sammeln. Solche Treffen für die LITERAM-Therapeuten werden organisiert seit 2009. Jährlich finden Rezertifizierungen statt. Die Kontaktdaten der zertifizierten LITERAM-Therapeuten finden Sie auf unserer Website.

IST ES WAHR, DASS DIE VITAMINE DER B-GRUPPE FÜR DIE HAARQUALITÄT WIRKLICH WICHTIG SIND?

Die Haare sind ein komplexes Material. Die Hauptkomponente ist Keratin, aber dieser Gradient besteht aus 21 verschiedenen Aminosäuren. Jeder von ihnen hat seine eigene chemische Struktur und Eigenschaften. Das Haarwachstum erfordert viele Substanzen. Keratin ist ein Protein und damit die Dinge weniger kompliziert klingen, können wir sagen, dass wir genug Protein benötigen, um ein schnelles Haarwachstum aufrechtzuerhalten. Der Eiweißstoffwechsel erfordert jedoch Kohlenhydrate, Vitamine usw. Für ein gutes Haarwachstum ist eine ausgewogene und regelmäßige Ernährung erforderlich. Diäten und Stress beeinflussen das Haarwachstum erheblich. Wir betonen die Schlüsselfunktion von Eisen, weil es bewiesen wurde, dass Eisenmangel einer der Hauptgründe für übermäßigen Haarausfall bei Frauen ist.

KANN DAS LITERAMVERFAHREN GLATZENBILDUNG VERHINDERN?

Im Gegensatz zu Problemen mit weiblichem Haarausfall werden Probleme mit männlichem Haarausfall häufig durch die Genetik verursacht. Wir dürfen den genetischen Faktor bei der Behandlung von Haarausfall nicht unterschätzen. Trotzdem ist es uns gelungen, den Haarausfall für einige Zeit deutlich hinauszuschieben. Heutzutage verwenden wir viele aggressive kosmetische Produkte, die bei Menschen mit empfindlichen Haarfollikeln zu einem früheren Haarausfall führen. Selbst wenn es zu Haarausfall kommt, finden wir möglicherweise eine Lösung, weil die Haarfollikel nicht sofort absterben. Erstens werden sie für einige Zeit ruhend. Mit der richtigen Pflege können wir sie anregen, wieder neues Haar zu produzieren. Es ist wichtig, dass wir die Probleme mit dem Haarausfall auf komplexe und langfristige Weise angehen, weil die Ergebnisse nicht in einem Monat erreicht werden können.

IST ES NOTWENDIG BESONDERE HAARPFLEGEPRODUKTE ZU HAUSE ZU VERWENDEN, DIE ZUSÄTZLICH ZUR LITERAM-THERAPIE GEHÖREN?

Die LITERAM-Therapie ist weniger wirksam, wenn Sie sie nicht mit den LITERAM-Haarpflegeprodukten unterstützen. Geringfügige Änderungen bei der Verbesserung der Haarqualität können jedoch auch durch den konsequenten Einsatz der LITERAM-Haarpflegeprodukte erreicht werden. Letztere sind dank einer einzigartigen Kombination von Inhaltsstoffen, die das Haarwachstum langfristig positiv beeinflussen, haar- und kopfhautfreundlich.

IST ES WAHR, DASS DIE MASSAGE DER KOPFHAUT WÄHREND DES HAARWASCHENS DAS HAARWACHSTUM POSITIV BEEINFLUSSEN KANN?

Kopfhautmassage fördert die Durchblutung und damit auch das Haarwachstum. Es hilft, Schuppen zu beseitigen, während die toten Zellen abfallen. Es ist zur Linderung von Kopfschmerzen und Stress geeignet, die auch Haarausfall verursachen.

WIE SOLLTE GESUNDES HAAR ZUM BERÜHREN SEIN?

Fest aufgrund eines hohen Gehalts an KERATIN, dem Hauptbestandteil der Haare. Um gesundes Haar zu erhalten, müssen Sie wissen, wie ein gesundes Haar aussieht, und Sie müssen lernen, wie Sie die richtige Stärke des Haares erreichen. Schöne, gesunde und glänzende Haare waren schon immer der Wunsch jeder Frau. Bei den meisten Frauen treten jedoch Haarprobleme auf, wie z. B. Haarschäden oder dünnes, grobes, raues, dehydriertes oder fettiges Haar.

VEREINBAREN SIE IHRE KOSTENLOSE BERATUNG

ICH MÖCHTE EINE KOSTENLOSE BERATUNG
Ich MÖCHTE EINE KOSTENLOSE CONSULTATION

Begleiten Sie Tausende von zufriedenen Anwendern der LITERAM-Therapie!

Anmelden